Countdown zur IDS 2017

Vom 21. bis 25. März 2017 ist es wieder soweit: Die Internationale Dental-Schau (IDS) öffnet ihre Tore in Köln. Die weltweite Leitmesse der Dental-Branche ist zugleich internationaler Marktplatz, Leistungs- und Innovationsschau, Kommunikationsforum und realer Knotenpunkt einer digital ausgezeichnet vernetzten Branche. Mehr als 140.000 Fachbesucher aus aller Welt werden in Köln erwartet. Auf mehr als 160.000 Quadratmetern eröffnen sich hier für Ihr Unternehmen ausgezeichnete Kontaktchancen und Business-Opportunities.

null
  • Globaler Treffpunkt der Branche
  • hohe Entscheidungskompetenz und Professionalität der Besucher
  • stetig steigende Besucherzahlen, national wie international
  • Vertriebspartner aus aller Welt
  • Köln als pulsierende Messestadt und internationales Business-Drehkreuz

Auf einen Blick

Wichtige Informationen für Aussteller finden Sie in diesem Informationsblatt zusammengefasst.

Download Wichtige Ausstellerinformation (.pdf)

Career Day

IDS Career Day

Unternehmens-
präsentationen und Lounge Bereich für kurze Gespräche mit Interessenten.

Weitere Informationen

Ausstellerausweise

IDS Ausstellerausweise

Bestellen Sie hier zusätzliche (kostenpflichtige) Ausstellerausweise.

Bestellung kostenpflichtiger Ausstellerausweise (.pdf)

Eintrittskarten-Gutscheine

IDS Eintrittskarten-Gutscheine

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden zu Ihnen kommen - mit personalisierbaren Eintrittskarten-Gutscheinen.

Eintrittskarten-Gutscheine bestellen

Print und Online Medien

Medienleistungen

Optimieren Sie Ihren Messeauftritt und steigern Sie Ihre Präsenz in den offiziellen Messemedien. In unserem Medien-Shop finden Sie die passenden Marketingleistungen.

Marketingleistungen buchen

Service-Leistungen

Service-Leistungen

Von Catering bis Technik - informieren Sie sich über unsere Lösungen für Ihren Messe-Erfolg.

Mehr über unsere Services erfahren

Ihre Werbung

Werbung auf der IDS

Erreichen Sie mehr Besucher mit unseren Medienleistungen und Werbemitteln.

Weitere Informationen erhalten Sie hier