IDS: 14.–18.03.2023 #IDScologne

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

hyrax® neo

Neueste GNE-Dehnschraube von Dentaurum:

Ab sofort noch größere Auswahl für die schnelle Gaumennahterweiterung mit Hilfe einer festsitzenden Apparatur



Neues, zusätzliches Design: hyrax® neo Spezial-Dehnschraube für die Gaumennahterweiterung

Die hyrax® neo punktet mit einem  neuen, minimalistischen Körperdesign und der Ausrichtung der Retentionsarme parallel zur Gaumennaht. Diese Positionierung macht die hyrax® neo zum idealen Partner für das Arbeiten mit TAD-verankerten Behandlungsmethoden, z.B. tomas® System.

Viele innovative Konstruktionsdetails machen den Einsatz noch einfacher, sicherer und effektiver. Die exakt berechnete Gewindefriktion und der ebenfalls integrierte Rückstell-Stopp garantieren ein gleichmäßiges Öffnen der Schraube ohne selbstständiges Zurückdrehen. Höchste Präzision und überdurchschnittliche Qualität sorgen für stabile und verwindungssteife Konstruktionen. Die hyrax® GNE-Schrauben zeichnen sich dadurch aus, dass sie bei kleinsten Abmessungen größtmögliche Dehnwege erlauben, auch bei voller Aktivierung. Die bioverträglichen, lasergeschweißten Arme sind mechanisch extrem belastbar.

Alle Dentaurum-Dehnschrauben werden sowohl in Handarbeit als auch vollautomatisiert montiert und müssen eine strenge Qualitätskontrolle erfüllen, bevor sie die Produktion verlassen. So wird sichergestellt, dass alle Dehnschrauben die hohen Anforderungen für ihren Einsatz erfüllen.

Sie haben die Wahl!

Die Produktvielfalt bei den GNE-Schrauben ist ab sofort größer als je zuvor: die klassisch bewährten hyrax® Schrauben, die hyrax® click mit patentierter Rückdrehsicherung und die hyrax® neo mit neuem Körperdesign und Ausrichtung der Retentionsarme parallel zur Gaumennaht.

Somit bietet Dentaurum für jede Designvorliebe und Arbeitsweise die passende GNE-Schraube. Die hyrax® neo ist mit einem maximalen Dehnweg von 7, 10 und 12 mm erhältlich. Für eine eindeutige Unterscheidung wird diese Angabe mit dem Drehrichtungspfeil auf alle hyrax® neo Dehnschrauben gelasert. Für den digitalen Workflow ist die hyrax® neo auch ohne Retentionsarme erhältlich.

 

Zum Pressefach von DENTAURUM GmbH & Co. KG

Downloads zu dieser Pressemitteilung

Die Online-Pressefächer sind ein gemeinsamer Service der Koelnmesse GmbH und der NEUREUTER FAIR MEDIA GmbH. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemitteilungen sind die jeweils herausgebenden Unternehmen. Diese stellen Koelnmesse GmbH von jeglichen Ansprüchen Dritter frei, welche im Zusammenhang mit dem Gebrauch der Online-Pressefächer entstehen. Diese Freistellung gilt insbesondere auch für Verstöße gegen das Urheber- und Markenrecht. Sie besteht auch dann fort, wenn die betroffene Pressemitteilung bereits aus den Online-Pressefächern herausgenommen wurde.